Inspection

„Das Inspektionsmodul ist unumgänglich“

Das Unternehmen

Das Unternehmen VERSALIS ist eine Tochtergesellschaft des italienischen Ölkonzerns ENI, der sich auf Chemie und insbesondere auf Schwerchemie und Petrochemie spezialisiert hat. Das Unternehmen befindet sich in Dünkirchen in Nordfrankreich. An diesem Standort werden Naphthol und Ethanol hergestellt, zwei Elemente, die die Grundlage für viele Kunststoffverbindungen bilden.

Weitere Fabriken gibt es in Europa, insbesondere in Italien, dem Land des Hauptsitzes, sowie in Deutschland.

„Linspec [Cloud] (Software, aus der das aktuelle Inspektionsmodul der PowerMaint Cloud von SIRFULL hervorgegangen ist,) war unsere erste Inspektionslösung, über die wir seit 2003 verfügen, nachdem sich die Anforderungen der DREAL und ihrer Kritikalitätspolitik (Erlass vom 15. März 2000) weiterentwickelt hatten. Wir erfüllten diese Anforderungen bereits in hohem Maße. Eine stärker auf die Kritikalität der Anlagen ausgerichtete Verwaltung schuf den Bedarf an einem stabilen und mit dem Bestehenden kohärenten Werkzeug. Von den verschiedenen untersuchten Softwarepaketen war Linspec [Cloud] dasjenige, das am besten mit dem Lastenheft übereinstimmte.“

Nutzen

„Linspec [Cloud] reagierte und passte sich mit spezifischen und generischen Entwicklungen an die sich ändernden Anforderungen und Vorschriften an. Diese Software wurde mit echtem Wissen über die Bedürfnisse des Endnutzers entwickelt und nicht nur von einem Team von Informatikern.

Die Inspektionslösung von SIRFULL ermöglicht den Weiterbetrieb: Keine Linspec [Cloud], keine Inspektionsabteilung. Wenn Linspec [Cloud] ausfällt; sind die Inspektoren nicht in der Lage zu arbeiten. Linspec [Cloud] ist also unumgänglich!“

Nutzer & Schlüsselfunktionen

Etwa 100 Personen nutzen die Software auf unterschiedliche Weise:

  • 1 Hauptverwaltungsrat
  • 2 Administratoren
  • Rund 20 Inspektoren für Lesen und Schreiben
  • Der Rest der Benutzer schreibgeschützt; Verwendung als Ausrüstungsdatenbank, sehen Fälligkeiten, Pläne, verwalten Empfehlungsaktionen, die an Wartungsteams gesendet werden, etc.

„Die Funktionen, die ich als Kritikalitätsbeauftragter am meisten benutze, sind die Inspektionspläne und die Kritikalitätsstudien. Darüber hinaus nutzen die Inspektoren die Funktionen für Zeitpläne und Empfehlungen sehr häufig.“

– Zitate aus einem Interview vom 06.05.2021 mit dem für Kritikalität zuständigen Inspektor am Standort von VERSALIS in Dünkirchen -.