Inspection
AlsaChimie und ButaChimie teilen uns ihre Zufriedenheit
und ihre Eindrücke über SIRFULL’s Inspektionssoftware mit,
welche die beiden Unternehmen seit über 30 Jahren nutzen.
Das Unternehmen

AlsaChimie ist auf die Herstellung von Nylonsalz und einigen der wichtigsten Komponenten für die Herstellung von Nylon 6.6 spezialisiert. Letzteres optimiert das Funktionieren von Automotoren, macht Fahrzeuge leichter, stärkt und macht Kleidung weich, garantiert das korrekte Funktionieren von Airbags und Schutzschaltern, usw.

Mit einem Anteil von 35 % an der weltweiten Adiponitrilproduktion am Standort Chalampé im Elsass ist AlsaChimie, das an diesem Standort ein Joint Venture mit ButaChimie unterhält, ein wichtiger Akteur in der Nylonchemie. Das Unternehmen betreibt dort auch die HMD-Produktion (Hexamethylendiamin) und beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter.

Als Seveso-Standort (Richtlinie 2012/18/EU) setzt sich der Standort nachdrücklich für die Sicherheit der auf der Plattform arbeitenden Personen und der Anwohner in der Umgebung ein. Zu diesem Zweck setzt der Standort Präventions- und Schutzprogramme ein, um die Sicherheit seiner Produktionsprozesse zu gewährleisten. Linspec, die Inspektionslösung, welche hinter dem PowerMaint™ APM-Inspektionsmodul steht, ist daher ein Schlüsselelement für das Joint-Venture.

rbi methodology
Vorteile

Die Inspektionslösung wurde am und für den Standort Chalampé entwickelt. Die Anpassung erfolgte, um den sehr spezifischen Bedürfnissen von AlsaChimie und ButaChimie gerecht zu werden:

“Wir benötigten eine IT-Lösung für die behördliche Überwachung und Verwaltung von unter Druck arbeitenden Geräten und Maschinen. Keine andere Software war in der Lage die Anforderungen so perfekt zu erfüllen wie diese für uns maßgeschneiderte Entwicklung.“

Nach Ansicht des Inspektionsleiters ist [dieses Inspektionsmodul] heute ein unverzichtbares und wesentliches Instrument für den Standort Chalampé.

„Ohne diese Software würden wir wieder mit einem Aktenschrank arbeiten, was ein Heer von Assistenten erfordern würde und die Zuverlässigkeit der Daten stark beeinträchtigen würde.“

Nutzer & Meistgenutzte Funktionen

In Chalampé wird die Inspektionssoftware täglich von etwa 100 Personen genutzt, darunter Inspektoren zum Lesen und Schreiben sowie Wartungspersonal und Techniker zum Abfragen und Lesen von Daten.

 

“Die Funktionen, die wir am häufigsten nutzen, sind Inspektionszeitpläne, die Verfolgung von gesetzlichen Fristen, sowie Inspektionspläne.“

 – Zitate stammen aus einem Interview vom 04/05/2021 mit dem Inspektor des Standortes Chalampé (Elsass) –

Stay In Touch!Join Thousands Of Assets Reliability Experts

Join Thousands Of Asset Reliability Experts

Subscribe to our monthly newsletter below and never miss the latest product, articles, and online events.